Christian Jörg Zink
Kunst- und Kulturvermittlung

Liebe Kunst- und Kulturfreunde,

genießen Sie die Beschäf­tigung mit Bau- und Kunst­werken – anregend, spannend und wissen­schaftlich fundiert präsentiert – im Rahmen von Vorträgen, Führungen und Reisen. Angenehme Gruppen­größen sorgen für intensiven Kunstgenuss. Meine lang­jährige Tätigkeit als Stadt­führer, Studienreiseleiter und Dozent für Kunstgeschichte garan­tiert Ihnen höchste Pro­fessio­nalität in der Durch­führung sämtlicher Veran­staltungen.

Im vorliegenden Jahresprogramm 2018/19 finden Sie eine Vielzahl von Formaten wie Führungen, Seminare und Fahrten zu unterschiedlichsten Aspekten der europäischen Kunst­geschichte.

Sämtliche Studienreisen sind Uni­kate, die Sie in dieser Form bei keinem Reiseveranstalter finden. Neben Reisen nach Venedig und zur Kunst der Ottonen gibt es erstmals eine Studienreise mit Muße ins Münsterland. Das neue For­mat rich­tet sich an Kunstin­teressierte, die körperlich nicht mehr ganz so fit sind aber fundierte Studienreisen schätzen. Die Expeditions­studien­reise nach Äthiopien wird in Zu­sammenarbeit mit der Natur­historischen Gesell­schaft Nürnberg angeboten.

Mit Überweisung der Teil­nahme­gebühr unter Angabe der Kursnum­mer sind Sie automatisch für die jeweilige Veranstaltung angemeldet. Eine schriftliche Bestätigung erhalten Sie aus organisato­rischen Gründen nicht. Sollte eine Veranstaltung, trotz niedriger Mindestteilnehmer­zahlen, einmal abgesagt werden müssen, setzen wir uns rechtzeitig mit Ihnen in Verbindung.

Die Studienreisen werden von Wild-Reisen in Roth veran­staltet. Melden Sie sich des­halb für die Studienreisen bitte mit dem herunterladbaren Anmelde­formular direkt bei Wild-Reisen an.

Ich freue mich, Sie in meinen Veranstaltungen willkommen heißen zu dürfen!

Herzlichst,
Ihr Christian Jörg Zink